Basiskurs Religionspädagogik

Schön, dass Sie – vielleicht auch erst neu – in einer evangelischen Kita arbeiten! Für Ihre Fragen rund um das Thema Religion nehmen wir uns in dieser zweitägigen Live-Online-Fortbildung Zeit.

„Religion und Ich“ steht am ersten Fortbildungstag im Fokus.

Was ist Religion überhaupt – wie wird sie in unserer heutigen Gesellschaft gelebt – was sind unsere eigenen religiösen Wurzeln? Wie zeigt sich Religiosität und Glaube im Kitaalltag und welche Rolle kann die pädagogische Fachkraft dabei einnehmen?

„Religion und Kind“ wird am zweiten Fortbildungstag thematisiert. Sie lernen Phasen der religiösen Entwicklung von Kindern kennen. Es wird erarbeitet, wie die religiöse Vielfalt, die Ihnen im Kitaalltag begegnet, unbefangen wahrgenommen werden kann und wie Kinder in ihrer religiösen Bildung gut begleitet und gestärkt werden können.

Inhalte:

  • Religion und Ich: Bedeutung eigener Religiosität, die eigene religiöse Sozialisation, das besondere Profil einer evangelischen Kita und die Rolle der pädagogische Fachkraft
  • Religion und Kind: religiöse Entwicklung von Kindern, religiöse Vielfalt in der Kita, religionssensible Begleitung von Kindern und Möglichkeiten, mit Kindern ins Gespräch über Gott zu kommen

Weitere Infos zu diesem Kurs und weitere religionspädagogische Kurse finden Sie unter: https://www.ptz-rpi.de/schule-kita/kita-familie/ oder bei andrea.ritter@remove-this.elk-wue.de

Der Kurs wendet sich an Fachkräfte im Bereich U3, Ü3.