K.28.21 Kitas professionell unterwegs mit QM

Die Sicherung der Qualität in der Kita ist Aufgabe der Kitaträger und verankert im SGB VIII wie auch im Orientierungsplan.

Gute pädagogische Arbeit kann und darf nicht vom Zufall abhängen. Das Qualitätsmanagementsystem der Bundes- vereinigung evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA) bietet den Trägern und Einrichtungen eine Möglich- keit, strukturiert, kompakt und praxisnah ihre Qualität zu beschreiben und weiterzuentwickeln. In dieser Fortbildungs- veranstaltung stellen wir Ihnen dieses QM-System vor und führen Sie in den Umgang damit ein.

Inhalte:

  • Allgemeine Hintergrundinformationen zum Thema Qualitätsmanagement
  • Kennenlernen des Bundesrahmenhandbuches BETA
  • Vermittlung von Methoden und Vorgehensweisen bei der Erstellung eines Handbuches
  • Übungen zur Beschreibung erster eigener Prozesse
  • Informationen über Zertifizierungsmöglichkeiten für evangelische, weitere freie und kommunale Träger

Die Teilnahme im Tandem ist empfehlenswert:
Träger und Kitaleitung oder Kitaleitung und Stellvertretung. 

Der Kurs wendet sich an Kitaleitungen, Stellvertretungen, Träger