K.23.21 Liebes Team, bleib doch da!

Fachkräftegewinnung wird auf politischer Ebene häufig diskutiert und viel dafür getan. Doch wie  gelingt  es,  Mitarbeitende zu „halten“ ? Welche Bedeutung hat dabei die Mitarbeiterpflege? Können wir Fluktuation entgegenwirken?

Ein tolles Arbeitsklima stellt sich nicht „von alleine“ ein. Jedes Teammitglied ist dabei zur Mitwirkung gefordert. Doch für Kitaleitung und deren Stellvertretung ist Mitarbeitermotivation und Mitarbeiterpflege eine bedeutungsvolle

Aufgabe. Wir reflektieren in dieser Veranstaltung, was Zufriedenheit von Teammitgliedern ausmacht, welche Interventionen zur Teampflege hilfreich sind und wo aber auch der Einfluss und Verantwortung der Kitaleitung enden.

Inhalte:

  • Theoretische und praktische Auseinandersetzung mit Mitarbeiterzufriedenheit aus systemischer Perspektive
  • Analyse der Zufriedenheit von Mitarbeitenden
  • Austausch von Praxiserfahrungen und Ideenpool für die „Freude“, in genau diesem Team zu arbeiten
  • Eigene Motivation als Kitaleitung und ihre Grenzen
  • und alle wollen gelobt sein…. 

Der Kurs wendet sich an Kitaleitungen, Stellvertretungen, auch als Vertiefung nach der Leitungsqualifizierung