Positionspapier BETA: Evangelische Fachberatung für evangelische Tageseinrichtungen für Kinder

15.07.2019 | Die Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA) veröffentlichte ein Positionspapier zur Stärkung von evangelischer Fachberatung. In acht Punkten wird erläutert, warum evangelische Fachberatung unverzichtbar ist und zur Qualitätsentwicklung und -sicherung in den Einrichtungen beträgt. 

Die evangelische Kirche leistet in einer sich deutlich wandelnden Bildungslandschaft einen wesentlichen Beitrag zur Bildungsarbeit mit Kindern im Elementarbereich. Sie ist im Sinne des Subsidiaritätsprinzips der Kinder- und Jugendhilfe als freier Träger tätig. Evangelische Tageseinrichtungen für Kinder tragen zum öffentlichen Bildungsauftrag mit Kindern bei. Diese sind zugleich Teil von Kirche und Diakonie sowie des Gemeinwesens.

Die Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder e.V. (BETA) vertritt die Interessen der evangelischen Träger auf Bundesebene. Der Einsatz für Professionalität und Qualität evangelischer Tageseinrichtungen für Kinder ist seit jeher eine ihrer Aufgaben. Im Begleitsystem für Tageseinrichtungen für Kinder sichert das Format evangelische Fachberatung Professionalisierung und Qualität.