Elternbeiträge für die Kindergartenjahre 2015/16 und 2016/17

16.06.2015 | Der Gemeindetag Baden-Württemberg und der Städtetag Baden-Württemberg sowie die vier Kirchenleitungen in Baden-Württemberg (4KK) und deren Träger- und Spitzenverbände über Kindergartenfragen haben sich auf eine Neufestsetzung der Elternbeiträge für die Kindergartenjahre 2015/16 und 2016/17 geeinigt.

Die gemeinsamen Empfehlungen und Festlegungen zu den Elternbeiträgen orientieren sich zunächst weiterhin am Regelkindergarten. Für die Angebotsformen verlängerte Öffnungszeit (durchgehend 6 Stunden), den Halbtagskindergarten und die Betreuung von unter dreijährigen Kindern werden ebenfalls aktualisierte Empfehlungen ausgesprochen.
Die Vertreter der 4KK und Kommunalen Landeverbände verständigten sich, an den Empfehlungen für 2015/16 und 2016/17 festzuhalten und ggf. die Empfehlung für 2016/17 an die Lohnkostenentwicklung aufgrund der gegenwärtigen Tarifverhandlungen anzupassen.